Forum
zurück
Antwort erstellen

05.07.2005   17:41:38   - Mohnmasse

Volker

Hallo zusammen, ich arbeite zur Zeit in Japan,und brauche einen Tipp! Gibt es einen Unterschied bei einer Mohnfüllung für einen Striezel oder Blechkuchen (Quark/Mohnkuchen)? Backtechnisch/Geschmacklich Was bevorzugt man zum abbinden einer Mohnmasse ? ggf. würde ein Rezept hilfreich sein. Im voraus schon einmal Danke Gruß Volker


e-mail senden
06.07.2005   10:33:57   - Re: Mohnmasse



Hallo Volker, hier das Rezept für Mohnkuchen. 1 1/2 Liter Milch,1200g Margarine, 300g Marzipanmasse(hier kann man altes angewirktes Marzipan verwenden). Aber bitte den Zucker abziehen. 750g Zucker,Zitrone,Zimt und eine Handvoll Sultaninen alles aufkochen. 1500 g gemahlenden Mohn und 500g Brösel (alten Kuchen) nochmals kurz aufkochen, runternehmen vom Feuer und 6 Eier unterrühren. Die Masse in den Kühlschrank über Nacht. Weiterverarbeitung für Kuchen, Striezel, oder Plundergebäck. Mit etwas Wasser kann die Masse streichfähig gemacht werden. Ich hoffe hiermit ist Ihnen geholfen. Würde mich freuen, wieder von Ihnen zu hören. Viel Grüsse aus Nürnberg ins ferne Japan.


e-mail senden

zurück