Forum
zurück
Antwort erstellen

23.06.2005   01:18:52   - Tortenboden

Ulrich

Gut Tag. Was ist der beste Boden für eine Obsttorte? Biskuit oder Mürbeteig? Wie wird er hergestellt? Der "Tortenguß"beim Konditor ist immer klar und schnittfest und nicht so wabbelig wie der in Tüten gekaufte. Wo kann man ihn beziehen und was ist bei der Verarbeitung zu beachten?


e-mail senden
23.06.2005   14:43:11   - Re: Tortenboden



Hallo Ulrich, für einen Obstkuchen ist ein Biskuitboden schon besser. Rezept für einen Boden: 3 Eier, 100 g Zucker 100 g Mehl und 50 g Mondamin. Die Eier und den Zucker im Wasserbad warm aufschlagen und anschliessend kalt schlagen. Die Eiermasse sollte dickkremig sein. Dann das Mehl und das Mondamin sieben und unter die Eiermasse leicht unterarbeiten. In den vorgeheizten Ofen 175°C den Boden 25 min. backen. Klaren Tortenguss erhalten Sie im Supermarkt. Nehmen Sie immer den einfachsten und setzen sie ihn mit Wasser an. Aufkochen und abkühlenlassen und dann auf das Obst geben. Sollten Sie noch Fragen haben, einfach schreiben.


e-mail senden

zurück