Forum
zurück
Antwort erstellen

10.05.2010   05:27:12   - Quarkersatz

Katrin

Guten Morgen, wahrscheinlich schon x-mal gefragt und beantwortet: Womit kann ich Quark im Kaesekuchen ersetzen? Wohne im quarkknappen Ausland, in dem es zu erschwinglichen Preisen saure Sahne, mit Gelatine angedickte Sahne und Ricotta gibt. Vielen Dank & schoene Gruesse Katrin


e-mail senden
12.05.2010   07:51:56   - Re: Quarkersatz

Knöchelmann

Hallo, Sie könnten es mit Frischkäse versuchen. Direkt ein Ersatz für Quark gibt es nicht. Sie müßten dann, Eier und Krempulver(Vanillepudding) um 25 % erhöhen. Viel Spass beim Ausprobieren.


e-mail senden
18.11.2010   23:18:34   - Re: Quarkersatz

Almarogge

Katrin, ich wohne auch im Ausland und mache den Quark selbst. Klingt kompliziert, ist es aber nicht. 1/2 gall. Buttermilch 1 Packung (1/4 l) Vollsahne Zusammenrühren und in eine feuerfeste Schüssel oder Kochtopf giessen. Für 12 Stunden in den Backofen stellen bei ca. 80 Grad C oder 155 Grad F. Schüssel mit einem DICHTGEWEBTEN Tuch auslegen. Den Inhalt des Topfes (Molke unten, Käsemasse oben) ins Tuch giessen. Das Tuch übereck knoten, langen Kochlöffel unter die Knoten und aufhängen, sodass die Flüssigkeit in die Schüssel tropft, so ca. 30 min. Quarkmasse in eine Schüssel mit Deckel, hält sich im Kühlschrank 1 Woche. Molke und Rest Quark kriegen die Hunde.


e-mail senden
19.11.2010   09:22:42   - Re: Quarkersatz

Knöchelmann


Besten Dank für ihre Mitteilung. Damit haben Sie bestimmt vielen Freunden des Backens geholfen, die keinen Quark kaufen können. Nochmals danke für diesen Tip !!


e-mail senden

zurück